Termine

Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Logo

Surftipp

Besuchen Sie im Internet doch auch noch:


Nachrichten

Kurznachrichten aus der Gemeinde St. Mariä Himmelfahrt

Kürzelhinweise

Ma. bedeutet St. Mariä Himmelfahrt Alstätte
Ge. bedeutet St. Georg Ottenstein

Brand- und Flurprozession am 30.06.2019

Die Hl. Messe in Ottenstein beginnt um 8.30 Uhr. Die Wegstrecke der Brandprozession führt von der Kirche aus zum ersten Altar an der Burgstraße, von dort zum zweiten Altar bei Hülsta, weiter zum dritten Altar am Bildstock auf der Schanze in Hörsteloe, dann zum vierten Altar an der Johanneskapelle und anschließend über die Lüntener und Vredener Straße zu einer kurzen Abschlussandacht zurück zur Kirche.

Die Hl. Messe in Alstätte beginnt um 8.30 Uhr. Anschließend ist die Flurprozession durch den Brinkerhook. Die Nachbarschaften / Gruppen werden gebeten, die Altäre herzurichten und die Anlieger um das Aushängen der Fahnen. Alle Gemeindemitglieder sind herzlich eingeladen, besonders auch die Erstkommunionkinder dieses Jahres, die Vereine mit ihren Bannerabordnungen, der Kirchenchor, der Musikverein und der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Ottenstein.

herrlich.weiblich.PILGERN / Schritte zum Frieden

Unter diesem Motto laden die Katholischen Frauengemeinschaften aus Alstätte und Ottenstein alle Mitglieder ein, gemeinsam mit kfd-Gruppen aus dem ganzen Bistum am 21. September nach Tecklenburg zu pilgern. Dort treffen sich Frauen, die aus allen Richtungen kommen, um im beschaulichen Tecklenburg das Motto des Katholikentages 2018 „Suche Frieden“ weiterzuführen. Nähre Informationen und Anmeldungen bis zum 27.06.2019 bei Monika Wessels, Tel. 02567-3298 oder Mechthild Gerwing, Tel. 02561-82208.

kfd-Alstätte Fahrradtour

Die Halbtagesfahrradtour der kfd Alstätte findet am 27.06.19 statt. Ziel ist das Rock und Popmuseum in Gronau. Die Abfahrt erfolgt um 14 Uhr ab Busbahnhof. Anmeldungen und nähere Informationen bei Doris Gehling, Tel. 1049 oder Marion Heidemann, Tel. 1710.

Einladung zur Firmung

In diesen Tagen sind die Einladungen für die Firmvorbereitung 2019 verschickt worden. Da wir das Firmalter um ein Jahr angehoben haben (jetzt 10. Klasse), sind alle Jugendlichen des Jahrganges, die bis zum 30.09.2004 (Stichtag der Einschulung) geboren wurden, angeschrieben worden. Sollte jemand keine Einladung bekommen haben, weil er z. B. später eingeschult worden ist oder ein Schuljahr wiederholt hat, möge er sich bitte im Pfarrbüro melden. Sollte jemand von den Eingeladenen erst nächstes Jahr zur Firmung gehen wollen, möge er sich ebenfalls im Pfarrbüro, Tel. 02567-9393990 melden.