Termine

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Logo

Surftipp

Besuchen Sie im Internet doch auch noch:


Gewählte Gremien:
Mitverantwortung in der Gemeinde

Neben den hauptamtlichen Mitarbeitern gibt es in unserer Pfarrei gewählte Gremien der Mitverantwortung, die sich gemeinsam mit dem Seelsorgeteam für die Belange der Gemeinde einsetzen und mit dem Pfarrer Beschlüsse fassen und ihn beraten.
 

Der Pfarreirat


Laut Paragraph 1 der Satzung für die Pfarrgemeinderäte im Bistum Münster dient der Pfarrgemeinderat dem Aufbau einer lebendigen Gemeinde und der Verwirklichung des Heils- und Weltauftrags der Kirche. Er trägt so dazu bei, dass das Miteinander in der Kirche gefördert wird. Er ist der vom Bischof eingesetzte Pastoralrat der Gemeinde und zugleich das vom Bischof anerkannte Organ im Sinne des Konzilsdekrets über das Apostolat der Laien.
Das hört sich alles sehr gut an, doch was ist und was tut der Pfarrgemeinderat in unserer Kirchengemeinde St. Mariä-Himmelfahrt in Alstätte & Ottenstein?
Unser Pfarrgemeinderat besteht aus 16 Mitgliedern, 7 Frauen und 9 Männern. Er setzt sich zusammen aus 12 gewählten, den drei Pastören Wiemeler, Hemsing und Vollmer einem Vertreter des Kirchenvorstandes. Die zuletzt angesprochene Person hat „nur“ beratende Funktion, d.h. sie darf bei Abstimmungen nicht mitstimmen.

Pfarreirat Januar 2016
v.L.n.R oben: Matthias Dornbuch, Gertrud Olbring, Klaus Lehmann, Pastor Matthias Wiemeler, Anna Niewöhner, Sandra Olbring, Ursula Schönebeck, Christoph Terhalle, Thomas Wielens, Dr. Jens Potreck
v.L.n.R. unten: Markus Musholt, Rita Gesenhues, Mia Herbers, Brigitte Nacke

Der Pfarrgemeinderat berät alle die Pfarrgemeinde betreffenden Fragen und Aufgaben, fasst Beschlüsse und trägt – gemeinsam mit den hauptamtlichen Mitgliedern – Sorge für deren Durchführung. In diesem Miteinander hat der Pfarrgemeinderat teil an der Gemeindeleitung.
Die meiste Arbeit wird in den vom Pfarrgemeinderat eingesetzen Ausschüssen geleistet. Jedes Mitglied des Pfarrgemeinderates ist in mindestens einem Auschuss vertreten.

Geleitet wird der Pfarrgemeinderat vom Vorstand. Dem Vorstand gehören 5 Personen an:

Pastor
1.Vorsitzende
stellv. Vorsitzender
stellv. Vorsitzender
Schriftführerin

Pastor Wiemeler
Brigitte Nacke
Christoph Terhalle
Markus Musholt
Ursula Schönebeck

Dem neuen Pfarreirat der Gemeinde St. Mariä Himmelfahrt Alstätte und Ottenstein gehören somit an: Matthias Dornbusch, Rita Gesenhues, Markus Musholt, Brigitte Nacke, Sandra Olbring, Dr. Jens Potreck und Thomas Wielens aus Alstätte, sowie Mia Herbers, Klaus Lehmann, Anna Niewöhner, Ursula Schönebeck und Christoph Terhalle aus Ottenstein.
 

Ansprechperson:

1. Vorsitzende Brigitte Nacke
Leisnerstraße 47
48683 Ahaus-Alstätte
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 02567 / 9 61 02