Termine

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28

Logo

Surftipp

Besuchen Sie im Internet doch auch noch:


Nachrichten

Kurznachrichten aus der Gemeinde St. Mariä Himmelfahrt

Kürzelhinweise

Ma. bedeutet St. Mariä Himmelfahrt Alstätte
Ge. bedeutet St. Georg Ottenstein

Cafeteria am Sandhasensonntag

Der Eine-Welt-Kreis Alstätte bittet um Kuchenspenden für die Cafeteria am Sandhasensonntag (04.03.) bei der Firma Wiese. (04.03.) Wer einen Kuchen spenden möchte kann sich gerne bei Maria Terhaar (Tel. 96478) oder bei Brigitte Nacke (Tel. 96102) melden. Der Erlös ist für die Arbeit des Augenarztes Dr. Adima in Uganda bestimmt.

Eine Weltkreis Gruppenfoto

Weltgebetstag

„Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ Unter diesem Motto steht der Weltgebetstag der Frauen am 02.03.2018. Die Frauen aus Surinam (ehem. Niederländisch-Guyana) laden uns ein, für die wunderbare Schöpfung Gottes zu danken und zu beten und uns gemeinsam für ihren Schutz einzusetzen. In unserer Gemeinde ist der Gottesdienst in diesem Jahr in Alstätte im St. Mariä Himmelfahrt. Er beginnt um 18.00 Uhr und wurde von Frauen aus Ottenstein und Alstätte vorbereitet, musikalisch begleitet von den Ottensteiner Chören und einem Alstätter Chor. Alle Gemeindemitglieder sind zu diesem ökumenischen Gottesdienst und zum anschließenden Beisammensein im Heimathaus herzlich eingeladen.

Firmung

Am Samstag, dem 03.03. empfangen aus unserer Gemeinde Alstätte und Ottenstein 73 Jugendliche das Sakrament der Hl. Firmung durch Weihbischof Dr. Christoph Hegge. Hierzu gratulieren wir allen Firmlingen, Eltern und Firmpaten ganz herzlich und wünschen ihnen, dass sie sich auf ihrem Lebensweg stets vom Hl. Geist begleitet wissen.
Wir bedanken uns auch im Namen der Pfarrgemeinde ganz herzlich bei den Katechetinnen und Katecheten, die die Jugendlichen intensiv auf die Hl. Firmung vorbereitet haben.

Katholikentag

Es gibt die Möglichkeit „Pfarreitickets“ für den Katholikentag zu kaufen. Da es aber eine Mindestabnahmemenge gibt, wäre es gut zu wissen, wie die Bereitschaft zur Teilnahme ist. Das Tagesticket würde dann 20,00 € anstatt 28,00 € kosten. Die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs im Gebiet des Westfalentarifs ist in den Karten eingeschlossen. Bitte melden Sie sich in den Pfarrbüros. Alle Informationen können Sie auch im Internet nachlesen unter: www.katholikentag.de